Die evangelische Religionsgruppe der 5. Klassen besuchte am Freitag vor den Weihnachtsferien die Stille-Nacht-Kapelle in Oberndorf. H. Hermann erzählte in der Gedächtnis-Kapelle die Entstehung des Liedes. Besonders besinnlich wurde es, als Ida das Stille-Nacht-Lied auf ihrer Geige vorspielte und es dann alle gemeinsam sangen. Anschließend gingen wir in das Museum und erfuhren zusätzlich sehr viel über Laufen sowie die damalige Zeit. So eingestimmt freuten sich die Schülerinnen und Schüler auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

Aus dem Schulleben

Weitere Beiträge

2023-2024DeutschFranzösisch

22.01.24: Deutsch-französischer Tag

2023-2024FächerFranzösisch

DELF en poche: Félicitations!

Weitere Beiträge