Zahlreiche Teilnahmer am Radltag.

Am 12.10. sind deutlich mehr Schülerinnen und Schüler mit dem Rad zur Schule gekommen als sonst, darunter auch viele, die normaler mit dem Bus fahren oder mit dem Auto gebracht werden. Manche mussten aufgrund der weiten Strecke bereits vor 7 Uhr bei Dunkelheit losradeln, um pünktlich anzukommen. Gemeinsam hat’s aber Spaß gemacht! „Jetzt bin ich von der frischen Luft und der Bewegung endlich mal richtig wach!“, meinte ein Schüler grinsend.

Aus dem Schulleben

Weitere Beiträge

Weitere Beiträge